Fachseminar: Social Media und Soziale Arbeit

FHNW in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle sozialinfo.ch

„Social media is happening. It’s just the question: are you in or out?“ – Suzi LeVine, US Botschafterin Bern

bild_vortrag_leitfadenFacebook, Twitter und Co. gehören nicht nur für Geeks und Nerds zum Alltag. Auch Politiker, Journalisten, Eltern, Grosseltern holen sich mittlerweile viele Informationen über die diversen Social Media-Kanäle. Es wird geteilt, geliket und auch kommentiert. Dabei wird kein Thema ausgelassen.

Für die Wirtschaft, Politik und Medien ist es heute kaum noch eine Frage ob sie eine Facebookseite oder einen Twitter Account unterhalten, dort ist es wichtig wahrgenommen zu werden und mit dem Kunden oder Wählern in Kontakt zu sein um ihr Image zu pflegen. Auch für Soziale Institutionen stellt sich u.a. die Frage der Imagepflege mehr den je.  Gerade die letzten Monate haben gezeigt das auch über die Soziale Arbeit auf Facebook und Twitter gesprochen wird, aber wer spricht mit?.
Die Erwartungen an Firmen aber eben auch an Organisationen haben sich in den letzten Jahren geändert. Also sollten Wege gefunden werden wie Organisationen der Sozialen Arbeit ihre Positionen auch auf Social Media vertreten können.

Deshalb führen wir, in Zusammenarbeit mit der FHNW, ein Fachseminar zu diesem spannenden Thema durch.
Weiterlesen

Share