Google für Non-Profits

This post has already been read 815 times!

Googles Leitsatz «don’t be evil» hat in den letzten Jahren etwas gelitten. Aber mit  „NonProfits“ macht Google dem Motto alle Ehre und zeigt sich gegenüber Non-Profit-Organisationen grosszügig.

Das Programm bietet gemeinnützigen/nonprofit Organisationen kostenlosen Zugang zu den Tools von Google u.a. Gmail und Google Kalender. Besonders spannend für die Organisationen dürfte aber „Google Ad Grants“ sein. Darin wird jeder gemeinnützigen Organisation ein tägliches Budget von 329$, also pro Monat fast 10’000 $, für die Schaltung von AdWords Anzeigen offeriert. Mit diesem grosszügigen Betrag kann – richtig eingesetzt – viel erreicht werden.

Aber einen Schritt zurück: Was sind eigentlich AdWords?

Vielleicht ist Ihnen schon aufgefallen, dass wenn Sie bei Google etwas suchen, die 3 obersten Ergebnisse und diejenigen in der rechten Spalte mit dem Hinweis «Anzeigen» versehen sind. Die eigentlichen Suchergebnisse erscheinen erst an vierter Stelle. armut_schweiz_-_Google-Suche

Mit Google AdWords besteht die Chance, dass Ihre Internetseite an diesen Positionen angezeigt wird. Noch besser; die Anzeigen werden nur angezeigt wenn nach einem der von Ihnen angegebenen Stichworte gesucht wird. Dabei können Sie den Text und den angezeigten Link selber bestimmen.

Ein wichtiges Detail noch; bezahlt wird nur wenn ein Besucher auf die Anzeige klickt, nicht aber wenn sie «nur» angezeigt wird. Der Preis für einen Klick ist bei Google Ad Grants auf max. 2 $ festgesetzt, meist beträgt er aber nur einen Bruchteil davon.

Google AdWords ist ein komplexes Zusammenspiel zwischen Ihrer Internetseite, den ausgewählten Stichworten und dem kreierten Text der Anzeige. Es kann sich also durchaus lohnen etwas Zeit oder auch Budget in eine professionell angelegte Kampagne zu investieren, damit die 10’000$ auch wirklich etwas nützen.

Nach wie vor benutzen mehr als 90% der Schweizer Internetuserinnen und -user Google als Suchmaschine und deren Kaufentscheide starten zu ca. 80% im Internet. Bei Spenden und Mitgliedschaften werden diese Zahlen ähnlich sein.

Damit könnte Google AdWords ein echter Gewinn für Ihre Organisation sein um Mitglieder, Spenden oder Aufmerksamkeit zu gewinnen.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf https://www.google.ch/nonprofits/

Print Friendly
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.